Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Abfallkalender 2018

Verteilung des Abfallkalenders 2018

Wichtige Informationen zur Verbesserung der Wertstofferfassung im Hohenlohekreis ab 01.02.2018
 
 
Ab der ersten Adventswoche werden die Abfallkalender für 2018 in Form eines Abfallratgebers mit der Deutschen Post an alle Haushalte und Gewerbebetriebe im Hohenlohekreis verteilt. Auch im Jahr 2018 bietet der Abfallkalender wieder viel Wissenswertes rund zur Abfallvermeidung und hält wichtige Servicetipps für Sie bereit wie zum Beispiel die Hinweise zum Umgang mit der BioEnergieTonne.                                               
 
Die erste Seite des Abfallratgebers im praktischen DIN A4 Format bildet das Kalenderblatt mit den eingedruckten Terminen für Restmüll, Biomüll und Grüne Tonne. Hier gilt es in den größeren Gemeinden die Unterteilung der Abfuhrbezirke zu beachten. Auf Seite 5 befinden sich zwei Sperrmüllkarten für die Abholung von jeweils 1 m³ Sperrmüll. Neu ab 01.02.2018 ist, dass die Sperrmüllkarte mit einer Sperrmüllmarke „aktiviert“ werden muss. Die Sperrmüllmarke ist Teil der AWH-Servicekarte, die Sie mit dem Gebührenbescheid 2018 erhalten. Die AWH-Servicekarte berechtigt Sie künftig 2m³ Sperrmüll, 100l Bauschutt und 100kg Altholz pro Jahr kostenlos zu entsorgen. In diesem Zusammenhang wird auch die Infrastruktur der Recyclinghöfe verbessert und die Öffnungszeiten und Annahme der Wertstoffe verändert. Die letzte Seite ist ein für jede Gemeinde individuell gestaltetes Datenblatt mit einer Gesamtübersicht der Abfuhrtermine für Altpapiervereinssammlungen, Glascontainerstandorte, Recyclinghöfe und Grüngutplätze.
 
Bei der Verteilung mit der Deutschen Post ist eine flächendeckende, zuverlässige Verteilung zu erwarten. Sollten Sie dennoch keinen Abfallratgeber erhalten, können Sie ab 02.01.2018 ein Exemplar bei der Abfallwirtschaft in Künzelsau oder im Bürgermeisteramt Ihrer Gemeinde abholen. Sie können die Abfuhrtermine für 2018 auch bequem online über die Homepage der Abfallwirtschaft oder über die Abfall-App (Abfallinfo HOK) abrufen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass ein Nachsenden einzelner Abfallkalender nicht möglich ist.

Weitere Informationen

Leerungsabfrage meiner Behälter

Hier können Sie online die Anzahl Ihrer bereits getätigten Leerungen abfragen. Sie benötigen hierfür Ihre Kundenummer und Ihre Behälternummer.

(siehe Gebührenbescheid)