• 07940 18-555
  • Mo - Mi 8 - 16 Uhr | Do 8 - 17:30 Uhr | Fr 8 - 12 Uhr

AWH organisiert Christbaumsammlung durch Jugendfeuerwehren und Vereine

AWH Logo

Hohenlohekreis: Die Abfallwirtschaft organisiert wieder eine Sammlung für ausgediente Christbäume: Jugendfeuerwehren und Vereine holen sie am Samstag, den 14.01.2023, im gesamten Hohenlohekreis ab.

 

 

„Nachdem die Sammlung der Vereine aufgrund von Corona zwei Jahre lang ausgesetzt werden musste, freuen wir uns sehr, dass sie im Januar 2023 wieder stattfinden kann“, erklärt Betriebsleiterin Silvia Fritsch. „Denn die Abfallwirtschaft belohnt die Mithilfe mit einem finanziellen Betrag und unterstützt damit die Vereine und Institutionen in ihrer Jugendarbeit.“

Die auf diese Weise gesammelten Christbäume werden zu wertvollem Brennstoff verarbeitet. „Deshalb ist es wichtig, dass die Christbäume von Lametta und sonstigem Weihnachtsschmuck befreit werden“, erklärt Fritsch. Die vollständig abgeräumten Christbäume müssen bereits am Vortag gut sichtbar am Rand des Grundstücks zur Abholung bereitgelegt werden. Alternativ können die abgeschmückten Bäume auch bequem und kostenlos auf den Grüngut- und Reisigplätzen im Hohenlohekreis abgegeben werden. Die Abgabe ist auf allen Plätzen möglich, die Reisig annehmen.

Nähere Informationen zu den Standorten und Öffnungszeiten stehen auf der Homepage der Abfallwirtschaft www.abfallwirtschaft-hohenlohekreis.de und in der Abfall-App zur Verfügung. Sie ist immer aktuell und steht in den gängigen App-Stores unter dem Namen „Abfallinfo HOK“ kostenlos zum Download zur Verfügung. Gerne berät auch das Team der Service-Hotline telefonisch unter 07940 18-555 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

servicekarte button

recycling

abfallinfo app

baustellenblog